• hausermusik@bluewin.ch

  • 044 780 64 12

Nach über 40 Jahren schliessen wir unser Geschäft altershalber auf Ende Dezember 2018.

Navigation ausklappen

Lagerabverkauf Hohner Little Lady

Die kleinste Mundharmonika der Welt

Weltruf erlangte die Little Lady im Jahr 1965, als Walter Schirra, Kommandant der Gemini 6, für die Crew im Kontrollzentrum das Weihnachtslied Jingle Bells spielte. Mit einer Gesamtlänge von 3,5 cm ist sie die kleinste spielbare Serienmundharmonika der Welt. Ihr technischer Aufbau steht den grösseren Modellen in nichts nach. Ob im praktischen Etui oder in Verbindung mit einem Schlüsselring, ist sie die ideale Geschenkidee für jeden Anlass.

Alle Little Ladys werden in Handarbeit in Deutschland hergestellt.

Spricht man von Mundharmonikas, so fällt augenblicklich auch der Name Hohner. Kein anderes Unternehmen hat dieses Produkt so geprägt und so viel für die Weiterentwicklung und den Stellenwert dieses Musikinstrumentes erreicht wie die Firma Hohner. Die Mundharmonikas aus dem Hause Hohner haben einen Siegeszug um die ganze Welt angetreten – und das vor mehr als 100 Jahren.

Spielbare Mundharmonika-Miniaturen (Überraschungsgeschenke)

Die Little Lady von Hohner ist die kleinste, in Serie produzierte, spielbare Mundharmonika der Welt. Sie verfügt über eine komplette C-Dur Tonleiter und steht in ihrem technischen Aufbau den grossen Brüdern und Schwestern in nichts nach. Optisch aufgwertet wird das Instrument durch Verzierungen auf den Messingteilen. Die Mundharmonika wird in einem schönen Kunststoffetui geliefert.

Rabattaktion

 

Hohner Little Lady

Standard im Kunststoffetui

UVP Fr. 16.90

Netto Fr. 11.85

 

Hohner Little Lady

Little Lady mit Schlüsselring

UVP Fr. 18.90

Netto Fr. 13.25

 

Hohner Little Lady

Little Lady mit Schleife

UVP Fr. 16.90

Netto Fr. 11.85

 

Features

  • Birnbaum Kanzellenkörper
  • 0,9mm Stimmplatten aus Messing
  • 8 Stimmzungen aus Messing
  • Edelstahlgehäuse
  • Eine komplette diatonische Oktave in C-Dur
  • im Case