• hausermusik@bluewin.ch

  • 044 780 64 12

Nach über 40 Jahren schliessen wir unser Geschäft altershalber auf Ende Dezember 2018.

Navigation ausklappen

Unterhalt

Pflege - Tipps - Gitarre

Beobachten Sie nebenstehende Gundula genau! Sie werden feststellen, dass sie sehr gepflegt erscheint, sogar der Besen ist in einem Top-Zustand!

Ihr Instrument sollte in regelmässigen Abständen unterhalten werden!

Die Lebensdauer des solide gebauten Instruments hängt grösstenteils von der richtigen Pflege, also sachgemässer Behandlung und Wartung ab. Sie haben es in der Hand!

Gitarre

Grundlagen

Gitarre und Saiten "leben", sie sind abhängig von Wärme, Feuchtigkeit, physikalischer Beanspruchung usw., was sich ebenfalls auf ihre Klangqualitäten und Lebensdauer auswirkt.

Eine neue Saitenstärke erfordert oftmals ebenfalls eine Nachjustage, z.B. weil sich der Hals des Instrumentes wegen des erhöhten / geringeren Saitenzuges verstellt. Auch der Wechsel der Marke oder der Saitenart (z.B. roundwound, flatwound usw) kann ein Grund für eine Veränderung sein, denn Saiten verschiedener Hersteller können sich trotz gleicher Stärke in Hinblick auf Spannkraft und Biegesteifheit unterscheiden. Auch wenn die Gitarre korrekt auf die Saiten eingestellt ist, mit der Zeit verändern sich die Saiten langsam und lassen die Gitarre nicht mehr sauber intonieren. Der Zeitpunkt wann Saiten heruntergespielt sind, hängt im wesentlichen von der Häufigkeit des Spielens, der Konstitution des Spielers (aggressiver Handschweiss), Pflege der Saiten (nach jedem Spielen den Hals und Saiten des Instrumentes reinigen) und den verwendeten Saiten selbst ab.

Stimmung

Unter der Stimmung einer Gitarre versteht man zweierlei. Zum einen das Verhältnis der einzelnen Saiten zueinander, in Intervallen angegeben. Zum anderen die saubere Intonation der einzelnen Saite leer und gegriffen klingend. Die Standartstimmung der Gitarre ist E(6) A(5) D(4) G(3) B(2) E(1). Die Gitarre ist also in Quarten gestimmt, bis auf das Saitenpaar G/B, hier ist es eine grosse Terz.

Neue Seiten einziehen

Neue Seiten einziehen

Da es immer mal wieder vorkommt, dass eine Saite reisst oder dass die Saiten einfach zu alt sind, sehen Sie oben wie man eine Saite am Zylinder einzieht.

Neue Saiten

Neue Saiten

Bequem zu jeder Zeit können Sie im Online-Shop bestellen !!

Einstellungen am Instrument

Probleme in Bezug auf die Intonation liefert auch die Kombination "hohe Saitenlage und dünne Saiten. Bekommt man es durch Üben nicht in den Griff sollte man entweder die Saitenstärke wechseln oder die Saitenlage verändern. Ein anderes Problem sind abgespielte Bünde. Je nach Saitenstärke und Saitenart spielen sich die Bünde unterschiedlich schnell ab. Man sollte in regelmässigen Abständen die Bünde checken und ggf. vom Fachmann abrichten lassen. Manchmal bewirken auch zu hoch eingestellte Pickups eine falsche Intonation auf den Bassaiten (Stratitis).

Die Konstruktion der Gitarre

Dies ist ebenfalls ein Punkt, denn auch ein korrekt justiertes Instrument intoniert nicht gleichmässig über alle Lagen, lese hierzu auch über das Buzz Feiten Tuning System. Manche Hersteller haben Systeme gefunden die Intonation der Gitarre durch Veränderung der Konstruktion zu verbessern.

Lassen Sie Ihr Instrument nie längere Zeit im Auto liegen.